MOUNTAINBIKE

Mountainbiken – Erlebnisse in bezaubernder Naturkulisse

Vom Genussradler bis zum Rennradfahrer – jeder kommt voll zu seinem Genuss.
Ob anstrengende Mountainbiketour oder leichtere Seen-Rundfahrten – in der Region Klopeiner See – Südkärnten finden alle ihre ideale Tour.
Rund 1.200 km teils „bissiger“ Radstrecken lauern auf Radlwütige.

00000029777-mountainbiker-oesterreich-werbung-Himsl

Bild: © Himsl – Österreich-Werbung

Petzen Flow Country Trail

Die 10-Kilometer Abfahrt für Furchtlose.
Diese Tour ist kein leichtes Unterfangen. Anfahrt zur Petzen Bergbahn rund 25 Kilometer, mit der Seilbahn-Gondel rauf auf 1.700 Meter und dann heißt es: „gut festhalten“!
Hier beginnt Österreichs längster Flow Country Trail – entworfen von Extreme-Mountainbikern und Weltmeistern.

Bild Petzen Flow Country Trail

Bild: © FranzGERDL – Tourismusverband Klopeiner See

Der Flow Country Trail Petzen ist für Einsteiger und erfahrene Mountainbiker gleichermaßen geeignet.
Sprünge und Steilkurven lassen richtig Fahrspaß aufkommen und der Endorphinpegel steigt bei allen Abfahrern rasant an. Eine geschmeidige Strecke, auf der man Achterbahn-Feeling erleben kann.
Allerdings: Wer diese Abfahrt unterschätzt, küsst ganz sicher die Piste und holt sich sein Tattoo.

Nach 1.000 Höhenmetern und 10 km Fahrt kommt man wieder bei der Talstation der Petzen an.
Der Flow Country Trail Petzen punktet aber nicht nur mit seinem großen Spaß-Faktor, sondern auch mit der wunderschönen Natur inmitten der Karawanken.

Zum Drüberstreuen gibt es außerdem drei Cross Country Strecken mit jeweils gut 4 Kilometern Länge und 200 Höhenmetern.

Hinweis: Ein hochwertiges Mountainbike mit erstklassigen Bremsen wird empfohlen.

Weitere tolle Infoseiten bieten BIKEBOARD, SPORT AKTIV und BIKE MAGAZIN

Weiteres Highlight ist das Stollenbiken – das Abenteuer für Freunde der Unterwelt.

Diese ganztägige Radtour wird geführt und die Route der Kondition der Teilnehmer angepasst.
Man muss kein sportlicher Crack auf dem Fahrrad sein, aber für diese Tour sollte man schon halbwegs kräftige Waden mitbringen.
Die Tour ist grenzüberschreitend und führt durch das Massiv der Petzen, durch ein aufgelassenes Bergwerk nach Slowenien.

19_08_2005-Stollenfahrt-012

Für wohlschmeckende, geeignete Verpflegung unterwegs ist gesorgt, die Räder sind auf die Erfordernisse abgestimmt.

Die Tourenräder und Mountainbikes sind Markenprodukte und werden regelmässig gewartet.

Für funktionelle Bekleidung tragen Sie bitte selbst Sorge.
Helme werden von uns generell empfohlen (und auch bereitgestellt)!